🔥Offre du jour : La 2ᵉ paire à -30% + Livraison Offerte

Wie pflegt man Sicherheitsschuhe richtig?

Wie pflegt man Sicherheitsschuhe richtig?

Regelmäßige Wartung Ihrer Sicherheitsschuhe ist wichtig, um ihre Lebensdauer und garantieren optimalen Schutz vor beruflichen Risiken.

Sicherheitsschuhe sind oft rauen Bedingungen wie Schlamm, Öl, Fett und anderen gefährlichen Substanzen ausgesetzt, daher ist es wichtig, sie richtig zu pflegen um ihre Leistungsfähigkeit aufrechtzuerhalten.

Wir geben Ihnen einige praktische Tipps für die richtige Pflege Ihrer Sicherheitsschuhe.

1- Sicherheitsschuhe reinigen

Es wird empfohlen, Ihre Sicherheitsschuhe nach jedem Gebrauch zu reinigen, um die Ansammlung von Schmutz und Gefahrstoffen zu verhindern.

Verwenden Sie ein sauberes, trockenes Tuch, um Schmutz und Staub zu entfernen, und verwenden Sie einen Reiniger speziell für Sicherheitsschuhe um Flecken und Fettrückstände zu entfernen.

Einige Sicherheitsschuhe können nicht mit Wasser gereinigt werden, daher ist es wichtig, die Pflegehinweise zu lesen, bevor Sie Ihre Schuhe reinigen.

2- Überprüfen Sie den Zustand der Sohlen sorgfältig:

Es ist außerdem notwendig, den Zustand der Sohlen und Schuhverstärkungen regelmäßig zu überprüfen.

Abgenutzte oder beschädigte Sohlen können das Sturzrisiko erhöhen und beschädigte Verstärkungen schützen möglicherweise nicht mehr wirksam vor Risiko der Perforation.

Daher ist es wichtig, abgenutzte oder beschädigte Sohlen und Verstärkungen auszutauschen, um optimalen Schutz zu gewährleisten. Es wird empfohlen, den Zustand der Sohlen und Verstärkungen jeden Monat zu überprüfen, um Problemen vorzubeugen.

3- Schuhe nach Gebrauch ordnungsgemäß aufbewahren:

Es ist auch wichtig, Ihre Sicherheitsschuhe ordnungsgemäß aufzubewahren, wenn Sie sie nicht verwenden.

Es wird empfohlen, sie an einem trockenen und vor Hitze geschützten Ort aufzubewahren, um zu verhindern, dass sie sich verformen oder verderben.

Es ist außerdem wichtig, sie fern von Chemikalien und Wärmequellen aufzubewahren, um eine Beschädigung der Materialien zu vermeiden.

Es wird außerdem empfohlen, sie nicht an feuchten Orten oder an extremen Temperaturen zu lagern, da dies die Materialien beschädigen und die Sicherheitseigenschaften beeinträchtigen kann.

4- Befolgen Sie die Wartungsanweisungen

Es ist wichtig , die spezifischen Wartungsanweisungen für jeden Typ von Sicherheitsschuhen zu befolgen.

Lederschuhe erfordern eine andere Pflege als Leinen- oder Gummischuhe. Daher ist es wichtig, die Pflegehinweise für jeden Schuhtyp zu prüfen, um eine optimale Nutzung zu gewährleisten.

Es ist wichtig zu prüfen, ob die Schuhe mit Wasser gereinigt werden können oder ob sie ein bestimmtes Reinigungsmittel benötigen oder müssen regelmäßig geschmiert werden, um ihre Leistung aufrechtzuerhalten.

Sie können auch prüfen, ob die Sohlen und Verstärkungen ausgetauscht werden können oder nicht und ob es spezielle Anweisungen für die Wartung dieser Elemente gibt.

5- Berücksichtigen Sie die Lebensdauer der Schuhe:

Es ist auch wichtig, Sicherheitsschuhe zu ersetzen, wenn sie abgenutzt oder beschädigt sind.

Sicherheitsschuhe sollten nicht über ihre Nutzungsdauer hinaus verwendet werden, da sie möglicherweise keinen wirksamen Schutz mehr vor Berufsrisiken bieten.

Es wird empfohlen, Sicherheitsschuhe je nach Nutzung und Wartung alle sechs Monate bis zu einem Jahr auszutauschen.

PAIEMENTS SÉCURISÉS & Cryptés
LIVRAISON Gratuite à partir de 50€

SATISFAIT OU REMBOURSÉ 30J

This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website.